Hochleistungspolymere für Apiums Industriellen FFF 3D Druck

"Hochleistungspolymere sind schwieriger zu drucken, können aber in verschiedenen industriellen Anwendungen (Prototyping, Forschung & Entwicklung, Einzelteile oder Kleinserien) eingesetzt werden." Apium ist einer von 3YOURMINDs industriellen 3D-Druckdienstleistern. Der Anwendungsforscher des Unternehmens, Philipp Renner, gibt in einem exklusiven Interview Einblicke in die Technologie, Materialauswahl und mechanischen Eigenschaften.
weiter lesen...
Themen: 3D Druck FFF Industrielle 3D-Druck Fused Filament Fabrication 3D Druck Verfahren Interviews

3D-Druck für gefrorene Cocktails

Das Besondere an Blazing Sorbets ist, dass sie eine innovative Formel gefunden haben, um Alkohol einzufrieren. Ihr patentierter Produktionsprozess ermöglichte es, tiefgefrorene Cocktails zu vermarkten, welche den gleichen Alkoholgehalt haben, wie die Originale (11%-18%). Ihre Verpackung, deren Prototyp in Zusammenarbeit mit 3YOURMIND entstand, ist der Schlüssel zum Produktmarketing und Erfolg des gefrorenen Cocktails.

weiter lesen...
Themen: Prototypen 3D Druck Lifestyle Interviews

Meshify's Gitterstrukturen: die nächste Generation von Leichtbaukomponenten

Meshify ist ein Software Tool, das durch optimale Nutzung des 3D Drucks Designs ermöglicht, um etwas zu gestalten, das es zuvor noch nie gab.

weiter lesen...
Themen: Interview 3D Druck Partner Software Produktion plug-in Optimization Optimierung Interviews

Kann Bioprinting die Probleme der Organspende lösen?

Ein Experte auf dem Gebiet des Bioprinting ist Lutz Kloke, der Gründer von Cellbricks, einem Berliner StartUp-Unternehmen, welches als Spin-Off der TU Berlin ins Leben gerufen wurde. Von ihm bekommen wir einen Einblick über den Stand seiner Technologie, die Rechtslücken, die gesellschaftliche Akzeptanz der Methoden und seine Vision der unmittelbaren Zukunft:

weiter lesen...
Themen: 3D Druck Bio-printing Donor Shortage Human Organs Menschliche Organe Berlin Organspende Interviews

3YOURMIND_Logo.png


Sie interessieren sich für die neuesten Trends und Erkenntnisse über 3D-Druck?