Use-Case-Analyse

Mitarbeiter finden neue AM Anwendungsfälle

Nutzen Sie die gesamte Teamstärke Ihres Unternehmens um die additive Fertigung auszubauen.Der AM Part Identifier bietet eine einfache Weboberfläche, um das Erfassen von AM-Anwendungsfällen zu erleichtern. Unsere Software evaluiert potentielle Bauteile anhand technischer und wirtschaftlicher Kriterien. Durch das Einbinden von Mitarbeitern und Kunden verbessern Sie derenAM Expertise und beschleunigen die Einführung von AM Teilen in Ihrer Produktion.

Finden digitaler AM Anwendungsfälle

Strukturierter digitaler Bewertungsprozess

AMPI Use Case Screening steht Ihrem gesamte Unternehmen zur Verfügung, um potenzielle Teile in die Bewertung aufzunehmen. Eine Reihe gezielter Abfragekriterien ermöglicht es AMPI Nutzern alle erforderlichen Informationen zu sammeln um ein Bauteil zu klassifizieren.

Keine AM-Expertise erforderlich

Unsere Fragen und Bewertungskriterien sind so aufbereitet, dass jeder Unternehmensmitarbeiter die Möglichkeit hat Bauteile überprüfen zu lassen. Die vielversprechendsten Teile werden an Ihr AM-Team übergeben, um diese in die Produktion zu überführen.

Klassifizierung des Teils als Anwendungsfall AM

Analyse nach wirtschaftlichen und technischen Kriterien

Erfassen aller relevanten Daten

Produktionsentscheidungen sollten auf Grundlage von Daten getroffen werden. Bei jeder Use Case-Einreichung werden die wichtigsten Datenpunkte zu den wirtschaftlichen Auswirkungen und technischen Spezifikationen für jedes Teil erfasst. Dies ermöglicht Ihrem Team, intelligente Geschäftsentscheidungen zur Überführung von Teilen in die additive Fertigung zu treffen.

Finden Sie die relevantesten Anwendungsfälle

Da Ihren Mitarbeitern das Use Case Screening während der Arbeit zur Verfügung steht, können diese Probleme und Chancen einreichen, wenn sie damit konfrontiert werden. Der AM Part Identifier schließt den Vorgang ab, um sowohl den Vorschlag der Mitarbeiter mit den wirtschaftlichen und technischen Gegebenheiten abzuwägen als auch die relevantesten Möglichkeiten für die additive Fertigung aufzuzeigen.

Präzise Bauteilbewertung

Nutzen Sie markterprobte Bewertungen

Die Entwicklung der Erhebungsmethoden und Bewertungskriterien erfolgte in Zusammenarbeit mit erfahrenen AM Beratern.
Dieses Wissen wurde in ein Softwaretool gepackt, das eine genaue Bewertung der Teile in einem ersten Schritt ermöglicht und deren Potenzial einschätzt, sodass Ihr AM-Team die besten Anwendungsfälle in der Produktion umsetzen können.

Clear, Dynamic Reports

Ihre Mitarbeiter erhalten von der Software ein sofortiges Feedback zur Eignung eingereichter Teile. Noch wichtiger ist jedoch, dass für Ihre Experten die Möglichkeit besteht, die Bewertung in Bezug auf Geschäftsszenario und Anwendungsfall abzustimmen.
Eine Anpassung der Kriterien kann zum Beispiel auf Grundlage von Lieferengpässen oder der Produktionsnachfrage erfolgen.

Bewertung der Eignung des AM-Anwendungsfalls

Erfassen Sie Anwendungsfälle aus Ihrem gesamten Produktionsablauf

Vom CAD-Designer bis zum  Projektmanager, von der Einkaufsabteilung bis zum Kunden - für jeden gibt es AM Anwendungen , die Ihrem Unternehmen Zeit und Kosten einsparen.
Die meisten Unternehmen haben noch keinen Weg gefunden, um solche Ideen in die Produktion umzusetzen.
AMPI Use Case Screening kann frühzeitig eingesetzt werden, um Konstruktionen auszuwerten oder Ersatzteile von langlebigen Produkten zu finden.

Verwenden Sie Use Case Screening um AM Anwendungsfälle in Ihrem gesamten Unternehmen zu finden

AM Part Identification Analyse

Lösungen für Mitarbeiter

Setzen Sie Ihr ganzes Team ein um die besten AM-Anwendungsfälle zu erkennen, sodass Ihr Unternehmen auch in Zukunft effizient und kostengünstig bleibt.Mit Use Case Screening können Sie neue Ideen einreichen, sobald sie auftauchen, und Echtzeit-Feedback über das Potenzial der additiven Fertigung erhalten.

Lösungen für CAD-Designer

AMPI ist perfekt für Designer: Wenn Sie sofort wissen, welche Teile für die additive Fertigung geeignet sind, können Sie Ihre Designs anpassen. Bessere Designs bedeuten bessere Teile.

Lösungen für Kundenwünsche

Wenn ein Kunde ein Teil anfordert, bei dem es nicht sicher ist ob es für die additive Fertigung geeignet ist, spart das Screening Stunden oder Tage unnötiger Telefonanrufe und E-Mails ein.Ihr Vertriebsteam überprüft in Sekundenschnelle, ob es möglich ist die Kundenanforderung mit AM zu fertigen und bearbeitet die besten Anwendungsfälle.

Lösungen für die Beschaffung

Ihr Beschaffungsteam kann anhand bereits vorhandener Daten bestimmte Teile auf ihre AM-Eignung hin überprüfen. Automatische Benachrichtigungen halten Sie auf dem Laufenden wo sich Teile in Ihrem Produktlebenszyklus befinden. Diese Informationen werden ihre Entscheidungen über Einkaufskanäle, Lieferanten und den Kauf neuer Geräte verbessern.

End-to-End-AM-Workflows

Verbinden Sie den AM Part Identifier direkt mit unseren 3YOURMIND Enterprise- und E-Commerce-Plattformen. Dies ermöglicht Ihrem AM-Expertenteam, Teile mit einem starken Analyseergebnis direkt in das Preis- und Bestellsystem Ihres Unternehmens zu übertragen - mit einem einzigen Klick.

Kommunizieren Sie rund um das Projekt problemlos zwischen Ihrem Einkaufsteam, dem Produktverantwortlichen und der Produktionsebene, direkt neben den digitalen Informationen.

Sind Sie bereit, den umfassendsten durchgängigen AM-Workflow auf dem Markt zu nutzen?

Vollständige  Enterprise Funktionen

Erfassen Sie AM-Anwendungsfälle aus jeder Ecke Ihres Unternehmens.

Weiterführende Informationen