EOS-Gründer investiert in Berliner 3YOURMIND GmbH

Dr. Hans J. Langer steigt als Lead-Investor bei Spin-Off der Technischen Universität Berlin ein ─ Weltweit führender Experte für 3D-Druck von innovativer Softwarelösung des Startups überzeugt ─ Finanzierungsrunde ermöglicht rasche Internationalisierung.

PRESSEMITTEILUNG
15th Dezember 2016
3YOURMIND/Berlin/München

Die 3YOURMIND GmbH meldet den erfolgreichen Abschluss einer weiteren Finanzierungsrunde: Im Rahmen einer Kapitalerhöhung fließt dem Berliner Unternehmen eine gut siebenstellige Summe für den Ausbau des Geschäfts und die zügige Internationalisierung zu. Als Lead-Investor wurde Dr. Hans J. Langer gewonnen, Gründer der EOS GmbH Electro-Optical Systems mit Sitz in Krailling bei München. EOS ist der weltweit führende Anbieter von industriellen 3D-Druckern im Lasersinterverfahren sowie den dafür benötigten Werkstoffen.

"Wir freuen uns, mit Dr. Hans J. Langer einen der weltweit führenden Experten im Bereich des industriellen 3D-Drucks als Investor an Bord zu haben", sagt Stephan Kühr, Gründer und CEO der 3YOURMIND GmbH. "Diese Finanzierungsrunde ist ein großer Meilenstein auf dem Weg hin zur Verwirklichung unserer Vision ─ mit unserer Software und unseren Online-Plattformen werden wir es jedermann ermöglichen, perfekte 3D-Drucke praktisch auf Knopfdruck erstellen zu können."

EOS-Gründer Dr. Hans J. Langer sagt zu seiner jüngsten Beteiligung: "3YOURMIND löst ein großes Problem, um Additive Manufacturing in die breite Masse zu bringen: 3D-Daten werden mit der Software von 3YOURMIND in sekundenschnelle für den Druck analysiert und optimiert. Das spart viel Zeit und Geld. Einen großen Mehrwert für die Kunden stellt dabei die direkte integration in die CAD Programme dar."

3YOURMIND ist ein Spin-Off der Technischen Universität Berlin. Die Firma wurde im August 2014 gegründet und beschäftigt mittlerweile mehr als 25 Mitarbeiter am Standort Berlin und in der polnischen Tochtergesellschaft in Breslau. Das Unternehmen hat im März 2015 die Online-Plattform 3yourmind.com gestartet, die den professionellen Druck von 3D-Daten direkt aus CAD-Programmen heraus deutlich erleichtert: 3D-Daten werden auf Knopfdruck korrigiert und aufbereitet, zudem kann der passende Druckdienstleister verglichen und ausgewählt werden werden. Auf der Plattform sind kostenfreie Plugins für alle gängigen CAD-Programme erhältlich ─ damit können Anwender wie Ingenieure oder Architekten ihre Software für die automatische Datenkorrektur und Druckvorbereitung erweitern.

3YOURMIND hat schon zehntausende Anwender aus aller Welt überzeugt ─ monatlich werden weit mehr als 60.000 Preis- und Druckanfragen mit deutlich steigender Tendenz gezählt. Besonders stark genutzt wird das Portal in den USA, Deutschland, Polen, Russland und Großbritannien. Zudem bietet 3YOURMIND Full-Service für besonders komplexe 3D-Drucke an: von der Datenaufbereitung und Nach-Modellierung bis hin zur Lieferung des fertig gedrucken 3D-Modells. Kunden von 3YOURMIND sind internationale Konzerne, Forschungseinrichtungen, Ministerien und Architekturbüros. Zu den Partnern zählen u. a. die weltweit größten Betreiber von 3D-Druckern und CAD-Programmen. 

Über Dr. Hans J. Langer

3yourmind_EOS_Dr._Hans_J._Langer.jpg

Das Firmenportfolio von Dr. Hans J. Langer umfasst neben EOS (www.eos.info) noch weitere bedeutende Unternehmen im Bereich der additiven Fertigung sowie der Lasertechnik. Außerdem unterstützt er als Business Angel die Gründung und den Ausbau von Start-up Unternehmen in diesem Bereich.

Topics: Investment EOS 3D Druck Pressemitteilung

3YOURMIND_Logo.png

Die führende Plattform für industriellen 3D-Druck