AM Services Portfolio

SIEMENS: Umsatzsteigerung durch additiv gefertigte Modelle

Es ist eine Herausforderung, die Effizienzsteigerung von Gasturbinen zu veranschaulichen. Siemens Power and Gas ist ein langjähriger Kunde von AM Services und gab über 250 3D-gedruckte Kopien seiner Turbinen in Auftrag. Die größeren Modelle sind ein Blickfang auf Messen und helfen dem Vertriebsteam, die Effizienzsteigerungen jener Technologie zu verdeutlichen.
Artikel lesen

POSTNORD: On-Demand AM Expertise für Kunden und Mitarbeiter

Im Jahr 2017 startete PostNord sein 3D-Druck-Ökosystem in den nordischen Ländern. Die Plattform richtet sich sowohl an erfahrene AM-Anwender als auch an Brancheneinsteiger. Das System ermöglicht unter anderem die Bestellung von Ausdrucken mit unvollständigen 3D-Daten oder sogar nur mit 2D-Konstruktionsdokumentation. Das AM Services-Team unterstützt PostNord bei der Betreuung einer breiteren Kundenschicht.
Artikel lesen

OSRAM: AM-Ersatz für nicht mehr erhältliche Artikel

In der Produktion ihrer High-End-Glühlampen sind Speziallinsen nötig, die den Schutz der Augen der Mitarbeiter gewährleisten. Nach über 20 Jahren waren die verwendeten Brillenrahmen für diese nicht mehr erhältlich. Der Kauf einzelner Brillen mit unterschiedlichen Stärken wäre die Alternative gewesen, die nicht nur teuer gewesen wäre, sondern auch den Arbeitsablauf verlangsamt hätte.
Artikel lesen

Kontaktieren Sie unser Team um ihr nächstes additives Fertigungsprojekt voranzutrieben.