"Die additive Fertigung wird alle Bereiche des Bauwesens beeinflussen"

In der Architektur ist der 3D-Druck vor allem im Modellbau geläufig. Die Potentiale sind jedoch groß und es ist durchaus denkbar, die additive Fertigung auch zur Herstellung von ganzen Bauteilen zu nutzen. Wir haben uns mit dem Berliner Architekten Sven Pfeiffer über Chancen und Risiken der Technologie unterhalten.

weiter lesen...
Themen: Interviews

3D-Dateien direkt über Partcloud.net drucken!

Einige von Ihnen haben vielleicht schon von Partcloud gehört, eine Online-Community die Thingiverse sehr ähnlich ist. Der Unterschied ist, dass die Dateien auf Partcloud sich eher auf die Industrie konzentrieren und kostenlose 3D-Dateien für Architektur, Technik oder Maschinen beinhalten. 

weiter lesen...
Themen: 3D printing plattform

Funktionelles Design in der additiven Fertigung

Funktionelles Design beschreibt vor allem den Prozess allgemeine Annahmen von Detaillösungen zu untersuchen. Ob die Idee auch in der Realität umsetzbar ist kann man nur feststellen, indem man Modelle erstellt und so deren spezifische Funktionalität testet. Solche Tests sind wichtig während der Prototypenentwicklung eines neuen Produkts. Mit dem Aufkommen von 3D-Druck Technologien auf dem Markt wurden zeitgenössische Industrieherstellungsverfahren auf einmal für jedermann zugänglich.

weiter lesen...
Themen: 3D printing 3d modeling 3D Leitfaden

9 neue 3D-Druck Materialien mit spannenden Eigenschaften

Die neueste Generation von Materialien für 3D-Druck ist da! Sie umfasst mehrere flexible Kunststoffe sowie ein paar exklusive Neuheiten. Unter anderem die ersten reparablen flexiblen Kunststoffe und das erste Titan-Keramik-Pulver für das Pulverbett, sowie laserbasierte Metalle für SLM 3D-Druckverfahren. Lesen Sie dieses Mal auch über ein neues Verfahren für die additive Fertigung mit Glas, sowie über einige wiederverwendbare transoformative Zellmaterialien die Energie absorbieren! Diese befinden sich allerdings noch in der Forschung und Entwicklung - alle anderen Materialien sind bereits erhältlich.

Unter anderem wollen wir Ihnen das neue Filament auf Basis von DuPont Surlyn Ionomerharz, das steife thermoplastische Polyurethan Filament von NinjaTek und noch viele andere, neuartige Filamente mit verbesserten Eigenschaften vorstellen. 

weiter lesen...
Themen: Materials 3D Leitfaden

3YOURMIND_Logo.png


Sie interessieren sich für die neuesten Trends und Erkenntnisse über 3D-Druck?