Branchenspezifische AM-Geschäfts­strategien

Auf geht's!
icons-pink

Ein Leitfaden zur Skalierung Ihrer Additiven Fertigung

Die großen Organisationen in der Fertigung gehören zu den komplexesten Unternehmen der Welt. Die Integration von additiver Fertigung in Ihre bestehenden Produktionsprozesse ist dabei ein Balanceakt zwischen Prozessplanung, Software-Integrationen, Datensicherheit, unternehmensweiter Fortbildung und zukunftsweisenden Geschäftsfällen. Aber wie bereits im Jahr 2018 klar wurde, existieren Geschäftsfälle für Additive Fertigung in Serie bereits - sie müssen nur entdeckt werden.

 

AM-Geschäftsstrategie um organisatorische und funktionale Herausforderungen zu lösen

Diese branchenspezifischen Geschäftsszenarien beleuchten die Gründe, die in bestimmten Industriezweigen für den Ausbau von Unternehmenskapazitäten im Bereich der additiven Fertigung sprechen, und zeigen für jede Branche jeweils die wichtigsten organisatorischen und funktionalen Herausforderungen auf. 

Darüber hinaus bieten wir eine umfassende Struktur zur Erstellung eines Wachstumsplans, abhängig von Geschäftszielen (Produktionsoptimierung, belastbare Lieferketten, etc.). Diese Unterlagen basieren auf bewährten Vorgehensweisen, die in der Zusammenarbeit mit einigen der weltweit führenden Hersteller gewonnen wurden.

OEMs, Zulieferer und MROs in Luft- und Raumfahrt

  • Reproduzierbare, qualifizierte Produktion
  • Sichere Koordination und Angebotserstellung.
  • Ersatzteile für veraltete Anlagen
Luft- und Raumfahrt

OEMs und Zulieferer in der Automobilbranche

  • Reduzierung der Bauteilkosten.
  • Erstellung  Digitaler Inventare
  • Flexible Versorgungsketten
Automobilbranche

Maschinen- und Werkzeugbauer

  • Flexibilität in der Lieferkette
  • Anwendung von Rapid Tooling
  • Optimierung von Bauteilen in der Produktion
Maschinen- und Werkzeugbauer
 

Sprechen wir über Skalierung.

Seit über fünf Jahren bauen wir den industriellen 3D-Druck gemeinsam mit großen Herstellern und Early-Addopter-AM-Servicebüros aus, um die additive Fertigung zu skalieren. 

Unser Team ist jederzeit bereit, mit Ihnen über die Möglichkeiten zur Skalierung in Ihrem Unternehmen zu sprechen, und wie wir Sie dabei unterstützen können.

Let’s Talk