3YOURMIND aus Berlin gewinnt deutschen Innovationspreis 2016

3D-Druck-Unternehmen überzeugt hochkarätig besetzte Wettbewerbsjury – 3YOURMIND will global führende Plattform für 3D-Druck entwickeln.

PRESSEMITTEILUNG
12. April 2016
3YOURMIND/Berlin

Die Berliner 3YOURMIND GmbH hat den Deutschen Innovationspreis 2016 gewonnen. Das Unternehmen setzte sich in der Kategorie Start-Ups gegen zahlreiche Konkurrenten durch; der Deutsche Innovationspreis in den Kategorien Großunternehmen und Mittelständische Unternehmen wurde an Schaeffler Technologies bzw. Invenio verliehen. 

3YOURMIND überzeugte die hochkarätig besetzte Wettbewerbsjury mit ihrer Internet-basierende Plattform, mit der Unternehmen dreidimensionale Konstruktionsdaten von Produkten automatisiert für die Fertigung durch professionelle 3D-Druck-Dienstleister aufbereiten können. Selbst erfahrene 3D-Experten können durch die Nutzung der 3YOURMIND-Plattform viel Zeit und damit Geld bei der Optimierung ihrer Daten einsparen. Derzeit gebe es kein annährend vergleichbares Angebot aus Optimierung und Service am Markt, so die Jury weiter in ihrer Begründung. Die Plattform von 3YOURMIND wird bereits von zehntausenden Anwendern aus aller Welt genutzt; Ziel des Unternehmens ist es, das Online-Angebot zu einer global führender Plattform für additive Fertigung (3D-Druck) auszubauen. 3YOURMIND-Gründer und Geschäftsführer Stephan Kühr sagte anlässlich der Preisverleihung: „Wir freuen uns sehr und sind stolz, mit dem Deutschen Innovationspreis ausgezeichnet worden zu sein. Unser gesamtes Team hat in den vergangenen Jahren mit großem Engagement ein einzigartiges Angebot für die additive Fertigung geschaffen. Der Preis ist Belohnung und Ansporn zugleich.“

Der Deutsche Innovationspreis ist eine Initiative von Accenture, EnBW, Evonik und der WirtschaftsWoche unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Der Preis würdigt herausragende Innovationen deutscher Unternehmen in den Kategorien Großunternehmen, mittelständische Unternehmen und Start-Ups. Die Wettbewerbsjury rund um Miriam Meckel (WirtschaftsWoche), Frank Riemensperger (Accenture), Klaus Engel (Evonik) und Frank Mastiaux (EnBW) verlieh den Preis am vergangenen Freitag in München vor 350 Vertretern aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Gesellschaft. Weitere Informationen sowie Fotos der Preisverleihung unter www.der-deutsche-innovationspreis.de.

Über 3YOURMIND

3YOURMIND entwickelt intelligente 3D Druck Lösungen für die Industrie im 3D-Druck-Markt. Das Unternehmen wurde 2013 von Stephan Kühr, Aleksander Ciszek und Tobias Wunner gegründet und gehört zu den "100 besten deutschen Innovationen für eine digitale Welt" (Preisträger 2015 beim Wettbewerb "Deutschland -­ Land der Ideen". 3YOURMIND hat eine Software entwickelt, mit der auf Knopfdruck 3D-Daten für den Druck analysiert und optimiert werden. Das spart viel Zeit und Geld. Zudem bietet das Unternehmen einen einzigartigen Preisvergleich bei der Suche nach einem Druckdienstleister. Zu den Kunden und Partnern von 3YOURMIND zählen DAX 30-Konzerne ebenso wie die weltweit führenden Entwickler von 3D-Druckern und CAD-Programmen. 

Topics: 3D Druck Innovation Prize Deutschland Pressemitteilung

3YOURMIND_Logo.png

Die führende Plattform für industriellen 3D-Druck