Hilfecenter & FAQ

                      Wir sind hier, um Ihnen zu helfen! Durchsuchen Sie unsere FAQs nach Antworten auf Ihre Fragen zu 3YOURMIND oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Anfangen
Wie sicher sind meine Daten?

Ihre Daten werden auf unserer Plattform SSL-verschlüsselt. Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mailadresse, etc) werden ausschließlich auf unseren Servern gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Welche CAD-Programme unterstützt 3YOURMIND?
Unsere kostenlosen Integrationen existieren für die meisten professionellen CAD Programme (z.B. von Autodesk, Siemens und Dassault), sowie für die meistverbreitetsten kostenlosen Programme. Hier finden Sie eine vollständige Liste der unterstützten Integrationen
Warum sollte ich die 3YOURMIND 3D-Druck Software in meinem CAD-Programm installieren?

Mithilfe unserer schlanken Erweiterungen haben Sie die Möglichkeit 3D-Modelle direkt aus ihrem CAD-Programm auf unsere Plattform zu laden, um die Druckbarkeit zu analysieren und Anbieter zu vergleichen. Dank SSL-Verschlüsselung werden Ihre Daten sicher übertragen.

Kann ich die Sprache ändern?
Sie können zwischen den Sprachen Englisch und Deutsch wählen. Um die Sprache zu ändern, klicken Sie unten im Footer auf den jeweiligen Button.
Modelle und 3D-Ansicht
Welche Dateiformate akzeptiert 3YOURMIND?

Wir arbeiten mit den Dateiformaten .3dm .3ds .3mf .acs .amf .catpart .ctm .dae .fbx .iges .igs .ipt .jt .obj .ply .prt .skp .slc .sldprt .step .stl .stp .vda .wrl und .x3d.

Außerdem können mehrfarbige Modelle als zipArchiv hochgeladen werden. Siehe “Wie lade ich eine mehrfarbige Datei hoch”.

Wie lade ich eine mehrfarbige Datei hoch?

Um eine mehrfarbige Datei mit Textur hochzuladen, müssen Sie Ihre Datei zusammen mit der Texturdatei in eine zip. Datei verpacken. Kompatibel für die Dateiformate OBJ, wrl, ply und 3ds.
Die Farbinformationen können auf drei verschiedene Arten gespeichert werden:

  • mithilfe einer Texturdatei (Bilddatei)
  • als Farbe pro Vertex (RGBWerte)
  • als Farbe pro Fläche (RGBWerte)
Wie kann ich meine 3D-Datei mit anderen teilen?
Sie können Ihre 3D-Datei entweder mithilfe des Links oder den Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ oder Partcloud teilen. Um Ihre 3D-Datei zu teilen, klicken Sie in der ViewerAnsicht auf den Button “Teilen und Berechtigungen”. Wählen Sie nun im entsprechenden Feld die Angabe “Wer den Link hat” aus. Nun können Sie aus den verschiedenen Optionen wählen, wie Sie Ihre 3D-Datei teilen wollen.
Woher weiß ich, welches Material das Richtige für meinen 3D-Druck ist?
Jedes 3D-Modell verfügt über spezielle Anforderungen. Lesen Sie unsere Materialbeschreibungen oder kontaktieren Sie unsere 3D-Druck Experten.
Account Management
Wie kann ich meine bisherigen Bestellungen einsehen?
Melden Sie sich mit Ihrem 3YOURMIND-Account an und klicken Sie auf den Reiter "Bestellungen". Nun können Sie alle Ihre bisher getätigten Bestellungen ansehen und verwalten. Auch den Status Ihrer Bestellung können Sie hier in Erfahrung bringen.
Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich machen?
Klicken Sie auf "Login" und wählen Sie "Passwort vergessen" aus. Geben Sie anschließend Ihre Emailadresse ein und Ihnen wird ein Ersatzpasswort zugesandt. Anschließend können Sie in Ihrem Account unter dem Reiter "Einstellungen" ein neues Passwort setzen.
Wie kann ich ein neues Passwort setzen?
Melden Sie sich mit Ihrem 3YOURMIND-Account an und klicken Sie auf den Reiter "Einstellungen". Nun können Sie Ihr Passwort ändern.

Haben Sie noch Fragen?

Bitte benutzen Sie das Formular um Ihre Anfrage zu stellen oder rufen Sie uns an unter +49 (0)30 555 78748.


3YOURMIND hat uns mit der schnellen und flexiblen Umsetzung eines  Architekturmodells für Präsentationszwecke inklusive aufwändiger Datenoptimierung begeistert.

Stefanie-Brickwede-deutsche-bahn.png
Stefanie Brickwede, Deutsche Bahn


Die 3D Modelle helfen uns dabei, unserenInteressenten einen besseren Eindruck von unseren Produkten zu geben. Die Zusammenarbeit mit 3YOURMIND ermöglicht es uns Modelle von hoher Qualität zu erstellen, und die Möglichkeiten in der additiven Fertigung vollends auszuschöpfen.

julia-hartung.png
Julia Hartung, Siemens AG

Weitere Referenzen