AM PART IDENTIFIER

Automatisch neue AM Business Cases entdecken

Der AM Part Identifier (AMPI) analysiert sowohl technische als auch ökonomische Daten, um effizient diejenigen Bauteile zu finden, die für Ihre additive Fertigung optimal geeignet sind - und zeigt damit weitere neue Einsparpotenziale für Ihre Produktion auf.

Praxiserprobte Methode, um die
optimalen AM-Bauteile zu identifizieren.

AM Part Identifier wirtschaftlicher und technischer Analyse

Kombination von wirtschaftlicher und technischer Analyse

Der AM Part Identifier ist einzigartig, da er technische Analyse, wirtschaftliche Kriterien und analytische Algorithmen kombiniert, um die Bauteile zu finden, die in die additive Fertigung übergehen sollten. AMPI kann verwendet werden, um bestehende Daten aus Ihrem aktuellen Inventar zu analysieren, oder er kann die von Ihren Mitarbeitern vorgeschlagenen Artikel und neue Bestellungen in dem Moment, in dem sie eingehen, prüfen.

Hinzufügen neuer AM-Anwendungsfälle für die Produktion

Ein einfacher Weg, um Kosteneinsparungen für Ihr Unternehmen zu erzielen, ist die Anzahl der additiv gefertigten Teile zu erhöhen. Unsere Kunden wussten, dass sie AM einsetzen wollten, aber ihnen fehlten Experten und Zeit für die Validierung neuer Bauteile. 3YOURMIND hat ein Software-Analysetool entwickelt, um markterprobte Empfehlungen für Bauteile und Baugruppen zu geben, die für die Umstellung auf die additive Fertigung geeignet sind.

Drei Wege, um potenzielle Business-Cases
für ihre additive Fertigung zu identifizieren.

Inventaranalyse

Finden Sie in Ihren Datenbanken rentable Bauteile und Komponenten, die für die additive Fertigung geeignet sind.


Eigenschaften

Use-Case-Analyse

Sammeln Sie von ihren Mitarbeitern neue Ideen und Vorschläge für die additive Fertigung


Eigenschaften

Fokussieren Sie Ihre Experten für additive Fertigung

Der AM Part Identifier bietet drei Eingabemethoden, um aus den bereits in Ihrem Unternehmen vorhandenen Workflows neue, potenzialstarke AM-Anwendungsfälle zu sammeln. Die potenziellen Bauteile werden vom AMPI bewertet und bieten Ihren Experten klare Berichte, damit diese ihre nächsten Entscheidungen für die additive Fertigung vornehmen können.

AMPI ist eine Starthilfe für Ihr Team, um Bauteile zu kategorisieren, Potenziale zu bewerten und bessere AM-Entscheidungen zu treffen.

Wie viel Geld kann AMPI Ihrem Unternehmen sparen?

AM Part Identifier analysiert ein Auto

In aktuellen Kundenversuchen konnte der AMPI AM-geeignete Teile identifizieren, die im Vergleich zur konventionellen Fertigung die Produktionsressourcen effizienter auslasten.

Der AMPI-Analyseprozess kann an verschiedenen Stellen im AM-Workflow hinzugefügt werden, um einen Mehrwert von der ERP-Bestandsbuchung über die Design- oder Beschaffungsprozesse bis hin zur Auftragserteilung zu schaffen.

Bauteile die für AM geeignet sind existieren auch in Ihrem Unternehmen. Worauf warten Sie?

Weiterführende Informationen