3YOURMIND Aktuelle Stories und Neuigkeiten

Kundengeschichten Interviews

Unsere aktuellsten Neuigkeiten

Kostenberechnung im 3D-Druck: Interdependenzen hoch drei

Warum sich Experten der AM-Community seit Jahren die Zähne daran ausbeißen, Kostenformeln aufzustellen, und wie man dennoch professionell kalkulieren kann. (Lange Version)

Mehr lesen

Stories, Artikel und Produktneuigkeiten

Funktionales Design in den 3D-Druck von Prototypen integrieren - Teil 2

3D-Druck Technologien, insbesondere alle Arten von Laser Sintering Technologien, erlauben die Fertigung in sich verschränkter 3D-Teile innerhalb komplexer mechanischer Systeme in einem einzigen Produktionsprozess. Dies ermöglicht die Kreation von Prototypen mit einer Reihe von sich bewegenden komplexen 3D-Teilen, was spezielle Verbindungen zwischen 3D-Elementen ersetzt - es wird keine Bündelung benötigt.

Mehr lesen

Funktionales Design in den 3D-Druck von Prototypen integrieren

Funktionales Design ist ein einfaches Konzept, das weitreichende Auswirkungen besitzt, wenn es mit 3D-Druck kombiniert wird. Das Ziel ist es, modular zu designen, so dass jede einzelne Komponente eine spezifische, individuelle Funktion erfüllt. Es ist sehr ähnlich zu vielen agilen Praktiken, die bei der Programmierung und im Management dazu verwendet werden, dass alle Entwicklungsziele in kleine, handhabbare Teile aufgeteilt werden, die Tests und schnelles Feedback ermöglichen.

Mehr lesen

Wie wird 3D-Druck alltagstauglich?

Interview

Meltwerk ist ein Unternehmen mit Sitz in Berlin, welches hochwertige 3D-Druck Dienstleistungen zu einem günstigen Preis anbietet. Die Zielsetzung des Unternehmens besteht darin, alle Hürden für den Gebrauch von 3D-Druck im alltäglichen Leben zu beseitigen. Gegründet wurde es 2015 unter dem Markennamen trinckle 3D. Wir haben mit Emma Tunney, der Marketing Managerin, gesprochen.

Mehr lesen

Hochleistungspolymere für Apiums Industriellen FFF 3D Druck

Interview

"Hochleistungspolymere sind schwieriger zu drucken, können aber in verschiedenen industriellen Anwendungen (Prototyping, Forschung & Entwicklung, Einzelteile oder Kleinserien) eingesetzt werden." Apium ist einer von 3YOURMINDs industriellen 3D-Druckdienstleistern. Der Anwendungsforscher des Unternehmens, Philipp Renner, gibt in einem exklusiven Interview Einblicke in die Technologie, Materialauswahl und mechanischen Eigenschaften.

Mehr lesen

Meshify's Gitterstrukturen: die nächste Generation von Leichtbaukomponenten

Interview

Meshify ist ein Software Tool, das durch optimale Nutzung des 3D Drucks Designs ermöglicht, um etwas zu gestalten, das es zuvor noch nie gab.

Mehr lesen

Führende Serviceleister für 3D-Druck treffen sich in Berlin

Vor zwei Jahren wurde das Berliner 3D-Druck Netzwerk als Partnerschaft zwischen der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH und der 3YOURMIND GmbH gegründet. Das Netzwerk ist konstant gewachsen und heutzutage ein Treffpunkt für über 150 Anwender des industriellen 3D-Druck, die an den regelmäßigen Veranstaltungen teilnehmen. Nur selten ist es möglich, Orte zu finden, an denen gleichzeitig so viele Unternehmen ihre Ideen und ihre Motivation einbringen, um den Fortschritt zu unterstützen.

Mehr lesen

Wie profitieren private Raumfahrtfirmen vom 3D Druck?

3D-Drucktechnologie wird mehr und mehr zu einem wesentlichen Bestandteil, um den Traum vom Reisen im Weltall ermöglichen zu können. In den letzten Jahren konnten wir feststellen, wie der private Sektor diese Industrie für sich erschlossen hat. Sie nutzen den 3D-Druck, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, mit Kleinserienfertigungen für die iterative Entwicklung ihrer neuen Raumfahrzeuge. So können sie zuverlässige, verwendbare Prototypen bauen, durch die wiederum die Funktionalität optimiert wird, während eine komplett neue Klasse effizienter Fahrzeuge produziert wird.

Mehr lesen

IoT + 3D-Druck = Massenanpassung

Das Internet of Things (IoT) veschafft Objekten die Fähigkeit, von uns zu lernen und auf unsere jeweiligen Bedürfnisse in bestimmten Momenten eingehen zu können. Die Möglichkeit zum Datenaustausch wirkt sich auch auf das Design der bald auf den Markt kommenden Produkte aus. Firmen können dabei den 3D-Druck als führende Technologie in der Massenanpassungen einsetzen.

Mehr lesen

Neuartige Produktion: Winergys funktionierendes 3D-Modell für Zahnradantrieb

Kundengeschichte

Im Windkraftgewerbe, wie bei den meisten wachsenden Industrien, wird es immer schwieriger, sich gegenüber anderen Anbietern zu behaupten. Winergy produziert die weltweit größten Offshore-Turbinen und Getriebe. Komplexe Mechanismen im Getriebe sorgen dafür, dass Energie aus Windkraft in der Turbine zu Strom umgewandelt wird. Um diese sichtbar zu machen, wurde 3YOURMIND beauftragt, ein 3D-Modell für einen Zahnradantrieb zu erstellen. Bestandteile aus Metallplastik wurden verwendet, um das Gewicht nachzubilden. Dies erlaubt Besuchern, sich selbst ein Bild von der Funktionsweise zu machen.

Mehr lesen

Newsletter

Agile Manufacturing Suite,
die Platform der führende Hersteller vertrauen

Software SuiteÜberblick PDF