Let’s get Digital: QS und Verfolgung

Pressemitellung Brian Crotty | 22.01.2020 | 3 min read

PRESSEMITTEILUNG
21. Januar 2020
3YOURMIND / Berlin

Für den industriellen 3D-Druck und die Nachbearbeitung von qualitativ hochwertigen Bauteilen für die Endanwendung ist eine zertifizierte Dokumentation erforderlich. Für sicherheitskritische Branchen wie die Automobil- und Luftfahrtindustrie gestaltet sich die notwendige QS-Dokumentation langwierig und zeitraubend. 3YOURMIND hat sein Agile MES um Funktionen erweitert, die die Transparenz erhöhen und eine gründliche digitale Dokumentation für den gesamten AM-Produktionsworkflow bieten.

Mit Software zur automatischen Erstellung von AM-Fertigungsplänen

Während das Agile MES führenden AM-Produzenten wie Erpro Transparenz in AM-Workflows bietet, bestehen Workflows in AM-Produktionsstätten immer noch aus digitalen als auch physischen Teilen. Zwar bietet eine zentrale Produktionsplanung bereits einen geschäftlichen Vorteil, doch dieser steigert sich umso mehr, wenn manuell erstellte Produktionsblätter durch Digitale ersetzt werden.

Mit den Feature-Releases von 3YOURMIND im Oktober und November wurde die automatische Generierung von Fertigungsplänen in das Agile MES aufgenommen. Das bedeutet, dass Planer in Unternehmen Produktionsbögen für jedes zu produzierende Modell einfach herunterladen können. Jedes Blatt enthält einen QR-Code, über den von einer gedruckten Seite sofort wieder in das Agile MES gesprungen werden kann, um das Bauteil zu verfolgen. Jeder Produktionsschritt, einschließlich der Mengen, Arbeitsstationen und Projektkommentare, wird automatisch im Dokument generiert. Dadurch entsteht ein klarer Fertigungsplan, der menschliche Fehler drastisch reduziert. Durch die Automatisierung all dieser manuellen Schritte können sich Produktionsingenieure besser auf die Herstellung der eigentlichen Bauteile konzentrieren.

Erpro using Agile MES to track Chanel Mascara Brush Production Erpro 3D Factory Engineer using iPad for Inputting Tracking Data

Dateneingabe zur Qualitätssicherung über iPad in der Erpro 3D Factory

Darüber hinaus können für jede Druck- oder Nachbearbeitungsanlage entsprechende Workstation-Listen erstellt werden. Diese basieren auf einer Auslastung, die zu Beginn eines jeden Tages im Agile MES bestätigt wird. Der Produktionsingenieur kann seine tägliche Produktionsquote dann nahtlos durchlaufen. In jedem Schritt führt ein QR-Code den Ingenieur direkt zur Dokumentationsseite, um das Bauteil als fertig zu kennzeichnen und eine digitale Unterschrift unter die erfolgreich abgeschlossene Arbeit zu setzen.

Wie verbessern Bauteilanforderungen die Ausgabequalität von AM?

Part Requirements Input into Agile ERPDie Qualität der AM-Erzeugnisse kann durch die Sammlung und Bereitstellung der richtigen Bauteildaten für die entsprechenden Schritte in der Produktionskette wesentlich verbessert werden. 3YOURMIND hat Bauteilanforderungen als wichtige Funktionserweiterung hinzugefügt, um wichtige Daten zum Zeitpunkt der Bestellung auf strukturierte und standardisierte Weise zu erfassen. Dadurch können die Produktionsingenieure sicherstellen, dass sie vor der Planung über Eckdaten wie Verwendungszweck, Produktionsqualität, Toleranzbereich und Zertifizierungsanforderungen für das jeweilige Bauteil verfügen.

Wir konnten feststellen, dass unsere Kunden durch das effektive Abfragen von Bauteilanforderungen zwei bis sechs Nachfrageschleifen vermeiden, was sowohl schnellere Durchlaufzeiten als auch eine genauere Produktion möglich macht. Sämtliche Informationen können in den Kommentaren, die auf den Bauteil-Produktionsbögen erscheinen, aufgenommen werden, wodurch die Weitergabe der Informationen entlang des gesamten Workflows von der Bestellung bis zur Produktion sichergestellt wird.

Datenmanagement in der Qualitätssicherung

Die Erstellung eines digitalen Prüfpfades für die additive Fertigung war die dritte wichtige Verbesserung, die durch diese Funktionserweiterungen erreicht wurde. Mitarbeiter können jeden Produktionsschritt bestätigen und Kommentare hinzufügen. Fehlerhafte Artikel können sofort als verschrottet markiert werden und werden zur Neuplanung wieder in die Software eingepflegt. 

Die allen vorangehende Verbesserung besteht in der Möglichkeit, jeden Produktionsschritt mit einem Zeitstempel, einem Benutzernamen, der verwendeten Produktionsmaschine und der Materialcharge zu dokumentieren. Außerdem können beliebige Produktionskommentare und die erforderliche Dokumentation angehängt werden. Diese Daten sind während des Auditverfahrens durchsuchbar und können zur Erstellung spezifischer Prüfunterlagen exportiert werden. 

In den kommenden Monaten werden die Daten von AM-Anlagen über die Maschinenanbindung direkt in diese Dokumentation aufgenommen, und mit der Bestätigung von Produktionsingenieuren  gespeichert.

AM Order being processed in Agile ERP by Initial, Prodways Group

Auftragseingabe durch VIP-Kunden bei Initial

Das Ziel: Vollständig digitale Dokumentationsströme in AM-Workflows

3YOURMIND hat es sich zum Ziel gesetzt, Agile Manufacturing möglich zu machen - AM-Bestellung und -Produktion auf der Basis von reinen Daten. Ein Schlüsselfaktor dafür stellt die Dokumentation von Produktionsanforderungen und Fertigungsdaten dar, die unabhängig von Ort und Zeitpunkt der Herstellung der einzelnen Bauteile festgehalten wird.

Die Ergänzung um Produktionsdokumente, Bauteilanforderungen und Dokumentationsfunktionen für die Qualitätssicherung im 3YOURMIND Agile ERP und Agile MES bringt AM-Workflows der vollständigen Automatisierung ein großes Stück näher.

Agile Manufacturing Suite,
die Plattform der führende Hersteller vertrauen

Software SuiteÜberblick PDF